Dienstag, 26. Februar 2013

FLOWERS ON THE ROAD

A shooting which was pure improvisation. Actually we wanted to shoot this outfit in a very special location, but since the location we planned was not free for us we had to search for another one. After 20 min of clueless driving around we decided to take the pictures on a very long abandoned road. That’s also why the name for this post was very easy for me to choose: Flowers on the Road. And on that very windy road the sun appeared for the first time since weeks and so I could enjoy the sun while the shooting. Really hope this will be more often the case in the coming weeks!

Love,
Delaia

My Flowers on the Road Outfit:
Jumper: H&M for € 20
Pants: H&M for € 20
Heels: Asos for € 70
Sunnies: H&M for € 10

Ein Shooting das aus purer Improvisation entstand. Eigentlich wollten wir einen sehr speziellen Ort für dieses Outfit aussuchen, aber da die geplante Lokalität nicht frei war für uns mussten wir nach einer anderen suchen. Nach 20 Minuten planlosem herumfahren haben wir uns entschieden die Bilder auf einer sehr langen und verlassenen Landstrasse zu schiessen. Das ist der Grund warum der Name für diesen Post schon von Anfang an klar war: Flowers on the Road. Und auf dieser windigen Strasse kam doch zum ersten Mal seit Wochen die Sonne hervor und ich konnte während des ganzen Shootings die Sonne geniessen. Ich hoffe so sehr, dass dies öfters der Fall sein wird in den kommenden Wochen!

Eure Delaia






Kommentare:

  1. U look like spring in the winter :D - very nice ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Elisse I guess you are right, looking so much forward to spring ;)

      Löschen